NeuStart Kurse!!! Unter Vorbehalt (Corona) starten wir unsere Kursplanung wieder. Neues in Kürze.


Glasmachen intensiv …

Die Tageskurse

Die Tageskurse finden jeweils zwischen Dienstag und Donnerstag mit vier Teilnehmern in den Werkstätten des Glasmuseums Gernheim statt.

 

Wir vermitteln Grundkenntnisse am Glasofen und erste Schritte zum selbständigen Arbeiten im Team. Fortgeschrittene TeilnehmerInnen unterstützen wir bei der Realisierung ihrer Ideen und Projekte. Je nach Interesse und individueller Fertigkeit können spezielle Glasmachertechniken demonstriert und gelehrt werden.

Kurszeiten: 10:30 – 13:30 und 14:30 – 17:30 Uhr
Kursleiter: Korbinian Stöckle und Rasit Rejwan Toplu
Teilnehmerzahl: 4

Kosten: 285,00 €/Tag

Tageskurse

10:30 - 17:30 Uhr

Glashütte Gernheim

285,00 €

  • leider ausverkauft


Bitte mitbringen: Arbeitskleidung und festes Schuhwerk (bequeme langärmelige Kleidung aus Naturstoff bzw. Baumwolle und geschlossene Schuhe).


Die Mittagspause kann im Restaurant der Glasmanufaktur Harzkristall gemeinsam verbracht werden.

 

Die am Kurstag entstandenen Arbeiten müssen langsam abgekühlt werden, um Spannungen im Glas zu vermeiden. Daher können die Gläser frühestens am folgenden Tag gegen Mittag abgeholt werden.

Die Nachbearbeitung der erstellten Objekte in der Schleiferei kann nach Absprache in Derenburg am Montag nach dem Kurswochenende oder den darauf folgenden Tagen in unseren Werkstätten in Gernheim erfolgen. Die Nachbearbeitung wird gesondert berechnet. Wir können Ihnen die Stücke in der Woche nach dem Kurs gegen eine Pauschale von 15,00 €/Paket gerne zuschicken.

Fragen gern über mail@glasturm.de oder 05707 - 95 39 29 (Festnetz AB)